Zeichner/in EFZ Fachrichtung Innenarchitektur

Zeichner/innen Fachrichtung Innenarchitektur sind technische Mitarbeitende im Team eines Architekturbüros. Nach Ideen, Skizzen und Angaben von Architektinnen und Architekten erstellen sie Projekt-, Werk- und Detailpläne.

Teaser-Video ansehen

Zeichner/innen Fachrichtung Innenarchitektur sind technische Mitarbeitende im Team eines Architekturbüros. Nach Ideen, Skizzen und Angaben von Architektinnen und Architekten erstellen sie Projekt-, Werk- und Detailpläne für alle am Bau Beteiligten – Bauherrschaft, Handwerker, Unternehmerinnen, Behörden – und manchmal auch für Wettbewerbe.

Was macht ein Zeichner / eine Zeichnerin?

Das Wichtigste in Kürze

Dauer

  • 2 Jahre (Zusatzausbildung)

 

Abschluss

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis  «Zeichner/in EFZ»(Fachrichtung Architektur, Ingenieurbau, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur, Raumplanung)

 

Standort

  • Technische Fachschule Bern, Standort Felsenau, Felsenaustrasse 17, Bern

 

Wie geht es nach meiner Grundausbildung weiter?

  • Kurse

Angebote von Berufsverbänden, Höheren Fachschulen und Fachhochschulen.

Je nach gewählter Fachrichtung und Berufspraxis sind verschiedene Weiterbildungen möglich:

  • Berufsprüfung (BP)

z.B. Einrichtungsberater/in mit eidg. Fachausweis, Brandschutzfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis, Geomatiktechniker/in mit eidg. Fachausweis

  • Höhere Fachprüfung (HFP)

z.B. Dipl. Bauleiter/in Hochbau, Dipl. Bauleiter/in Tiefbau

  • Höhere Fachschule

z.B. Dipl. Techniker/in HF Bauplanung oder Dipl. Techniker/in HF Holztechnik (Vertiefung Holzbau)

  • Fachhochschule

Bachelor of Science (FH) in Bauingenieurwesen, Bachelor of Arts (FH) in Architektur, Bachelor of Science (FH) in Landschaftsarchitektur, Bachelor of Science (FH) in Raumplanung, Bachelor of Arts (FH) in Innenarchitektur, Bachelor of Science (FH) in Geomatik.

Voraussetzungen

  • Abschluss als «Schreiner/in EFZ»
  • Gute Leistungen in Rechnen, Geometrie, Technisches Zeichnen und Sprache

 

Anforderungen

  • ausgeprägte Fähigkeit, sich Dinge räumlich vorzustellen
  • abstrakt-logisches Denken
  • Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Geduld, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Kreativität, Sinn für Gestaltung, zeichnerische Begabung
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Freude am Kontakt mit Menschen und Verhandlungsgeschick
  • Interesse an mathematischen und naturwissenschaftlichen Regeln und Zusammenhängen
  • Freude an der Computerarbeit

Die Anforderungen für diesen Beruf in den Fächern Mathematik und Deutsch für den Kanton Bern finden sich hier.

Kontakt

Marc Kammermann
Berufsbildner und Leiter Technisches Büro
T 031 337 37 83
marc.kammermann@tfbern.ch

Infoveranstaltungen

14 Sep

Infoanlass Berufsbildung Lorraine

Erfahre alles über unser vielfältiges Grundbildungsangebot.

Vergangenes Ereignis Mehr dazu
20 Sep

Infoanlass Berufsbildung Felsenau

Erfahre alles über unser vielfältiges Grundbildungsangebot.

Vergangenes Ereignis Mehr dazu
22 Sep

Infoanlass Lehre und Leistungssport

Erhalte Informationen zum Angebot Lehre und Leistungssport.

Vergangenes Ereignis Mehr dazu
29 Okt

Tag der offenen Tür

Im 2022 findet der Tag der offenen Tür am Samstag, 29. Oktober 2022 statt.

Jetzt registrieren Mehr dazu
Veranstaltungskalender anzeigen

Anhänge